Posts for Tag: Medien

Qualitätsjournalismus

Neulich so: Das ehemalige Nachrichtenmagazin macht bezahlte Propaganda.

Jetzt so: Die "Zeit" macht die selbe bezahlte Propaganda.

Und: Die "Süddeutsche" macht auch die selbe bezahlte Propaganda.

Und wisst ihr was? Beim ehemaligen Nachrichtenmagazin haben sie immerhin eine andere Hintergrundfarbe vergeben zur Kennzeichnung. Das fanden die "Zeit" und die "Süddeutsche" nicht notwendig.

So tief ist das Niveau schon gesunken.

Quelle: http://blog.fefe.de/?ts=a61bb61c

Wenn eine Medienlandschaft den Knall nicht hört.

tl;dr 

„Wollte man die Logik der großen Medien visualisieren, böte sich folgendes Bild. Ein Schiff hat einen Eisberg gerammt hat und Feuer ist ausgebrochen. Die Berichterstattung erklärt nun, dass das Feuer (das geleugnet wird) stark genug ist, um den Eisberg (der auch geleugnet wird) zu schmelzen.

Aber was ist dann mit dem Feuer auf dem Schiff? Nun, davor braucht man keine Angst zu haben. Schließlich verhält es sich wie alle Feuer: Irgendwann gehen sie, nachdem nichts mehr da ist, was sie verbrennen könnten, von alleine aus. Aber: Was ist denn mit den Menschen an Bord?

Nun, die müssen sich auch keine Sorgen machen.

Warum?

Na, weil es doch gar kein Feuer gibt!

Sie verstehen das nicht? Sie sehen Brüche in der Logik?

Macht nichts. Sie müssen auch nicht alles verstehen.

Schließlich ist die Welt komplex, nicht eindimensional.“

Artikel lesen