Bislicher Störche: Wieviele Eier legen sie noch? Wann schlüpft das erste Küken? (3 Bilder)

„Das Gelege besteht aus 2 bis 7,[10] durchschnittlich aus 3,81 Eiern,[11] weiß mit feiner Körnung und doppelt so groß wie ein Hühnerei. Die Brutzeit, in der beide Partner abwechselnd brüten, dauert 30 bis 32 Tage;[12] durchschnittlich werden dabei 2,96 Jungstörche ausgebrütet.[11] Die anschließende Nestlingszeit dauert zwischen 58 und 64 Tagen.[13]

Wikipedia